Fenchelgemüse

Liebe Kunden und Kundinnen,

die letzten 2 Wochen waren wegen der hohen Luftfeuchtigkeit und Wärme nicht besonders ideal für die Lagerung von Obst und Gemüse. Beim „Verfallsprozess“ konnte mensch ja fast zusehen. Besonders anfällig hierfür ist vor allem das Steinobst (Pfirsich/Aprikosen etc.). Deshalb achte ich beim Einkauf dieser Obstsorten darauf möglichst keine vollreife Ware zu beziehen.        Erstens: Damit das Obst keinen Schaden nimmt beim Transport zu Ihnen und 

Zweitens: Damit Sie nicht am Freitag alles Steinobst essen müssen weil es am Samstag schon „überreif“ ist. Das heißt aber auch das, die Früchte noch ein, zwei, drei Tage an einem warmen Ort nachreifen müssen um ihr volles Aroma zu entfalten. Ganz anders sieht das bei den Erdbeeren aus. Hier werden die Erdbeeren am Freitagmorgen ab Sonnenaufgang  geerntet und kommen somit „feldfrisch“ zu Ihnen ins Haus. Wir freuen uns diese Woche allen Obstkunden (ab 5€) Erdbeeren vom Hof Rabberg  aus Rügge  in die Kisten legen zu können. (Endlich Erdbeeren- wir haben gefühlt schon  ewig darauf gewartet). Die regionale Erdbeersaison ist hiermit eröffnet und Erdbeerbestellung für Ihre Kiste nehmen wir gerne entgegen.     

Auch beim Gemüse kommt mit Fenchel, Zucchini und Tomate der Sommer in die Kiste.

Auch stehen die ersten regionalen Frühkartoffeln zur Verfügung ( zwar noch nicht aus Götheby , wir glauben in 2 Wochen ernten zu können, aber vom unserem Kollegen Ruppert Milthaler aus Silberstedt.). Auch diese finden Sie heute in unserer Sommeranfangskiste. Alle Kunden die sowieso schon Kartoffeln bestellt haben bekommen stattdessen Möhren (noch aus Italien, aber  bald  auch aus der Region).

Als Rezept gibt es heute Fenchelgemüse a la Götheby, bitte Mengen je nach Zahl der Mitesser berechnen. 

Fenchelgemüse

  • 1-2 Fenchel
  • 1-2 Tomaten
  • 1-2 Zucchini
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Sojasauce
  • Knoblauch

Die Fenchelknollen in feine Scheiben schneiden, Tomaten und Zucchini klein würfeln. Alles Gemüse in einen Topf geben, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen, einen Schuss Sojasauce dazugeben und dünsten, bis der Fenchel gar, aber noch bissfest ist. 
Das Gemüse eignet sich hervorragend als Beilage.

Achtung die Ferien stehen vor der Tür. Wer schon weiß wann er keine Kiste benötigt bitte Termine durchgeben- oder noch besser spenden sie an den Menschen der die Post/Tiere/Blumen versorgt.

Save the Date

Sommerpause der Kiste vom 15. bis 30. Juli

Einen schönen Sommeranfang

Ihre goethebyokiste

Letzte Meldung: Die regionalen Zucchini doch noch nicht in ausreichender Menge vorhanden- teilweise Ersatz aus Europa